Lycaenidae

Aus Ameisenwiki
Version vom 8. Januar 2014, 10:05 Uhr von A. Buschinger (Diskussion | Beiträge) (→‎Bläulinge und ihre Ameisenwirte)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel wurde zur Überarbeitung vorgeschlagen. Hilf mit, ihn zu verbessern!

Begründung: erweitern --DmdM (Diskussion) 12:44, 23. Aug. 2013 (CEST)


Bläulinge und ihre Ameisenwirte[Bearbeiten]

Weiteres zu Ameisenbläulingen:[Bearbeiten]

Der wohl führende Experte für Ameisenbläulinge und andere Lycaenidae forscht an der Universität Wien: Prof. Konrad Fiedler. Geboren in Darmstadt, kam er über die Stationen Frankfurt, Würzburg und Bayreuth nach Wien, wo er eine Professur für Populationsökologie innehat. http://www.dieuniversitaet-online.at/professuren/curricula-vitae/beitrag/news/univ-prof-dr-konrad-fiedler-1/80.html

http://www.univie.ac.at/animal_biodiversity/people/kf/kfresearch1.html

Fiedler 2006: Ameisen-Vergesellschaftung von Raupen paläarktischer Lycaenidae … (Bläulinge) http://www.myrmecologicalnews.org/cms/images/pdf/volume9/mn9_77-87_printable.pdf

Fiedler 2012: Die Wirts-Gattungen bei Ameisen parasitierender Bläulinge…. http://www.hindawi.com/journals/psyche/2012/153975/

...und viele andere Arbeiten.

Quellen[Bearbeiten]