Diskussion:Myrmecia pavida

Aus Ameisenwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gibt es da irgendwelche Nachweise für diese Zweifel oder woher stammt diese Aussage?

Der Text wurde am 06.11.2006 von Prof. Buschinger hinzugefügt. Du kannst davon ausgehen, dass es für die angesprochenen Zweifel natürlich auch Nachweise gibt, sonst hätte Prof. Buschinger den Absatz nicht verfasst. Zum Beispiel wurden ihm ja zumindest für die Präparation einige der als M. pavida verkauften Tiere zugesandt, vielleicht sind ihm dort Bestimmungsfehler aufgefallen. Der Absatz (der ja ohnehin nur Zweifel andeutet und eine korrekte Bestimmung nicht ausschließt) ist, solange sich der Artikel auch mit der Haltung beschäftigt, zweifellos sinnvoll und erwähnenswert. GFJ 09:24, 8. Mär. 2009 (UTC)

Auch Herr Buschinger ist nur ein Mensch und kann Fehler machen. Von daher würde ich darum bitten, dass hier noch Nachweise angefügt werden. The_Paranoid 09:33, 8. Mär. 2009 (UTC)

Ja, wenn Prof. Buschinger hier wäre könnte er das sicherlich tun. Wie du sicherlich weißt, hast du ihn jedoch zum derzeitigen Zeitpunkt mehr oder weniger vertrieben, daher hat er diese Diskussion mit Sicherheit nicht gesehen, und kann daher auch keine weitere Aussage machen. Du kannst ihn ja gerne per Email bitten, dieser Diskussion weitere Nachweise hinzuzufügen, wenn es dir derart wichtig ist. (Nur weil Prof. Buschinger im Moment nicht hier ist und daher keine "Chance" hat Nachweise hinzuzufügen, wird der Absatz nicht gleich gelöscht.) GFJ 09:47, 8. Mär. 2009 (UTC)

Ich ihn vertrieben? Wenn er nicht in der Lage ist an einem Wiki mitzuarbeiten und auch andere Meinungen zu tolerieren bzw. damit umzugehen ist dies nicht meine Schuld! Auch wenn er nicht eingeloggt ist, bin ich mir sicher, dass er trotzdem noch ein Auge auf das AWiki hat und diverse Dinge ändert (z.B. diesen Absatz hier eingefügt) Aber das ist ein anderes Thema. Vielleicht schreibe ich ihm wirklich mal eine E-Mail. The_Paranoid 09:57, 8. Mär. 2009 (UTC)

Nein, diesen Absatz hier eingefügt habe ich selbst, nicht Prof. Buschinger. Auf deine anderen Punkte (denen ich übrigens nicht zustimme) gehe ich wohl besser nicht ein, dass hat ja nichts mehr mit diesem Artikel zu tun. GFJ 10:01, 8. Mär. 2009 (UTC)

Australische Bulldogenameise[Bearbeiten]

Ob es sich um gelbe, braune, oder rote handelt. Es sind die sogenannten Bulldogenameisen, Pflanzenfresser und auch agressiv (wegen ihrer Pflanzenzucht) mit langen Mandibeln und Wehrstachel.

Rene 14.10.09

ERROR! 1. schreibt man Bulldoggenameisen mit "gg", 2. sind es keine Pflanzenfresser oder gar Pflanzenzüchter. Man sollte schon wissen, worüber man schreibt, und keine Fehlmeinungen hier eintragen.

Marc 14.10.09