Diskussion:Arten

Aus Ameisenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sollen hier alle Artikel über Arten eingetragen werden, oder nur die, die oft gehalten werden? Ich bevorzuge Letzteres. Einige Arten (z.B. Formica rufa/Formica polyctena) sollten dann entfernt werden. Auch wenn sie in Ausnahmen gehalten werden, sind sie keine typischen "Haltungs-Ameisen". Grüße, GFJ 13:04, 6. Feb 2006 (CET)


Hm, yo. Wusste nur nicht, wo ich diese Artikel sonst unterbringen kann. Ich denke, wir brauchen dann noch so ne Art "Allgemein:Arten". Ich wuerde schon gerne auch infos ueber Ameisen wie z.B. die Waldameisen hier hereinbringen, auch wenn sie nichts mit Haltung zu tun haben. Nach dieser Definition muessten hier aber auch die Pharaoameisen rausfliegen. Witzman 13:34, 6. Feb 2006 (CET)


Klar, die Pharaoameisen müssten auch rausfliegen. Man könnte ja noch einen Artikel Artenübersicht erstellen, oder diesen hier verschieben... GFJ 13:37, 6. Feb 2006 (CET) --- Moinsen,

ich arbeite ja gerade im Forum (http://www.ameisenhaltung.de/forum/thread.php?threadid=470) an einer Liste für einheimische Arten. Besteht hier Interesse das ich diese Liste auch mal hier mit einbringe ? Und wenn ja wo ? Gruß DatAndi

Klar, du kannst sie hier in den Artikel Artenübersicht auffuehren. Ich bereite das schonmal vor. Witzman 13:02, 24. Feb 2006 (CET)

Ich nehme an, du meintest Artenübersicht, Eine Liste der heimischen Arten bitte dort anbringen. Danke! GFJ 14:04, 24. Feb 2006 (CET)
Aehm, yo, sorry Witzman 17:59, 24. Feb 2006 (CET)

---

Wäre es nicht am einfachsten, die Liste aus dem Seifert zu scannen und hier einzukopieren? Muss dann halt nach Erscheinen seiner neuauflage korrigiert werden.

A. Buschinger


Bei sowas habe ich immer Angst wegen Copyright. Wobei ich aber denke, das Abschreiben einer reinen Liste sollte nicht das groesste Problem sein. Frage am Rande. Wissen Sie eigentlich (eventuell aus persoenlichen Gespraechen mit anderen Wissenschaftlern), ob denen das Ameisenwiki auch bekannt ist? Und falls ja, was sie darueber denken? Wuerde mich mal interessieren :) Witzman 13:13, 24. Feb 2006 (CET)

Eine solche Liste kann man mit Quellenangabe jederzeit zitieren (aus: Seifert 1996 Ameisen beobachten ...). Für den Verlag wäre das ja sogar eine Reklame, aber den Verlag gibt's nicht mehr :-(

Ob den Leuten von booksagain das Wiki bekannt ist, weiß ich nicht. Herr Seifert kennt es ziemlich sicher nicht oder er schaut zumindest kaum je hinein: Er hasst das Internet, wie er mir schrieb ;-) - A. Buschinger

Dieses Thema wurde geklärt und ist somit beendet.

Aus der Liste der "zur Haltung geeigneten Arten" habe ich Linepithema humile gelöscht! Diese "Argentinische Ameise" ist eine der schlimmsten invasiven Arten (Mittelmeergebiet, Küsten von Spanien und Portugal). In Deutschland bereits in Gewächshäusern und, so weit bekannt, einmal im Freiland angetroffen. Die Haltung sollte man so wenig wie die der Pharaoameise propagieren! (A. Buschinger, 21.03.06)

Entschuldigung, das war mein Fehler. Ich hatte die Art hinzugefügt, als die Liste noch alle Arten enthielt, nicht nur die zur Haltung geeigneten. Nach der Änderung habe ich die Art anscheinend übersehen und nicht gelöscht. Natürlich ist die Haltung L. humile's strengstens zu untersagen... GFJ 15:31, 21. Mär 2006 (CET)
Dieses Thema wurde geklärt und ist somit beendet.

Ich frage mich, ob es wohl möglich ist und Sinn macht, eine Art Artbestimmungs-Tool einzustellen, wo auch in der Taxonomie und Systematik ungeübte User eine Art 'Rasterfahndung' anhand anatomischer Merkmale und Färbung von Ameisen durchführen könnten. Etwa dergestalt, daß man zwischen verschiedenen Körperlängen, Gasterformen etc. etc. schließlich zu einer Artangabe gelangt. Vielleicht gibt es so etwas ja schon, nur nicht interaktiv/elektronisch? (P. Grohlich, 17.06.2006)

Hm. Ich kenne nur das Buch von Seifert, welches einen Bestimmungsschluessel hat. Diesen hier zu veroeffentlichen sollte aufgrund des Copyrights einige Probleme aufwerfen, ausserdem ist der auch ziemlich lang, fast 100 seiten, wenn ich mich recht erinnre. Ein Computer Programm oder eine Webseite zu diesem Thema ist mir leider nicht bekannt. Wenn sich allerdings jemand finden wurde, der so etwas programmieren oder als Onlinetool erstellen kann, waere ich der erste, der bei der Umsetzung, Bekanntmachung und Einbindung ins Wiki helfen wuerde.
Witzman 01:34, 18. Jun 2006 (CEST)

Hola, ist z.B. Pheidole pallidula mit Absicht hier in den zur Haltung geeigneten Arten gelistet? Diese Liste wird doch m.o.w. von Startern gelesen, und da ist eine Pheidole nicht gar so prall. Oder, falls Absicht, fehlt noch Polyrhachis dives, eine gern fuer Anfänger empfohlene Art :-)) Gruß Sahal

Du hast natürlich recht, P. pallidula sollte hier nicht aufgeführt sein. Habe den Eintrag gelöscht. Was ist denn z. B. mit Rhytidoponera metallica? Ist ja auch nicht gerade eine für Anfänger geeignete Art...
Und vielleicht wollen wir Polyrhachis dives in Welche Ameisenart ist für den Anfänger geeignet? eintragen? Dann würden die Anfänger endlich mal mit einer richtigen Art anfangen, nicht immer mit den gar so langweiligen Lasius ;-) (Ironie) GFJ 11:21, 1. Mai 2007 (CEST)
Sehr gute Idee, vergessen wir auch nicht die Haltungsform nach Vlad Dracula: Crematogaster rogenhoferi-Nester zu pfählen und offen platziert im Raum stehen lassen. Wäre doch gelacht, wenn wir nicht ein paar Exoten gezielt in Wohnung und Natur praktizieren könnten! Gruß Sahal

Hüufig gehaltee oder gealtene Arten?[Bearbeiten]

Im Artikel steht gehaltene Arten, das ist in diesen Zeiten kaum vorstellbar zu bewerkstelligen. Vielleicht sollte man das ändern. --Icon 20:00, 7. Mär. 2011 (CET)