Belt'sche Körperchen

Aus Ameisenwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Belt'sche Körperchen sind spezielle Futterkörperchen, die bestimmte Myrmekophyten für die beherbergten Ameisen ausbilden. Die Belt'schen Körperchen werden von einigen Acacia (Akazien) neben extrafloralen Nektarien direkt an den Blättchen ausgebildet und bieten den Ameisen Fette und Proteine zur Nahrung und als Belohnung bzw Lockmittel.

Siehe auch[Bearbeiten]