Temnothorax: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Ameisenwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K
Zeile 22: Zeile 22:
 
Liste der im AmeisenWiki beschriebenen ''Temnothorax''-Arten:
 
Liste der im AmeisenWiki beschriebenen ''Temnothorax''-Arten:
  
*[[Temnothorax affinis]] <small>(Mayr 1855)</small>
+
*[[Temnothorax affinis]] <small>(Mayr, 1855)</small>
 
*[[Temnothorax curvispinosus]] <small>(Mayr, 1866)</small>
 
*[[Temnothorax curvispinosus]] <small>(Mayr, 1866)</small>
 
*[[Temnothorax minutissimus]] <small>(Smith, M.R., 1942)</small>
 
*[[Temnothorax minutissimus]] <small>(Smith, M.R., 1942)</small>
*[[Temnothorax nylanderi]] <small>(Förster 1850)</small>
+
*[[Temnothorax nylanderi]] <small>(Förster, 1850)</small>
 +
*[[Temnothorax unifasciatus]] <small>(Latreille, 1798)</small>

Version vom 10. August 2013, 14:36 Uhr

Temnothorax
Arbeiterin von Temnothorax cf. nylanderi an Zuckerwasser Arbeiterin von Temnothorax cf. nylanderi an Zuckerwasser
Systematik
Unterfamilie: Myrmicinae
Gattung: Temnothorax
Wissenschaftlicher Name
Temnothorax

Mayr, 1861


Temnothorax ist eine Ameisengattung der Unterfamilie Myrmicinae. In Deutschland kommen mehrere Arten vor. Die Kolonien dieser Gattung erreichen oft keine allzugroße Größe, oft findet man Kolonien der Art Temnothorax nylanderi in hohlen Eicheln oder Walnüssen. Arbeiterinnen dieser Gattung bleiben ausgesprochen klein. So werden Arbeiterinnen der Art Temnothorax nylanderi meist nicht größer als 3mm. Dies erlaubt der Gattung jedoch wie oben schon erwähnt kleinste Nistmöglichkeiten in Nester zu verwandeln. Temnothorax affinis-Nester finden sich oft unter der Borke eines Baumes in kleinsten Hohlräumen.

Artenliste

Liste der im AmeisenWiki beschriebenen Temnothorax-Arten: