Ponera testacea: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Ameisenwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K (Vorlage + Inhalt + Format)
K (change the root)
Zeile 7: Zeile 7:
 
| Bild = Noch Nicht Verfügbar
 
| Bild = Noch Nicht Verfügbar
 
| Bildbeschreibung =  
 
| Bildbeschreibung =  
| Heimat = Mittel- und Südeuropa
+
| Verbreitungsgebiet = Mittel- und Südeuropa
 
}}
 
}}
 
'''''Ponera testacea''''' ist eine Art der Unterfamilie [[Ponerinae]], die als "Variation" von ''[[Ponera coarctata|P. coarctata]]'' fast in Vergessenheit geraten war. In der hier zitierten Arbeit von Csösz & Seifert (2003) wurde sie in den Artstatus erhoben und, neben ''P. coarctata'', neu beschrieben. Beide Arten kommen in Mittel- und Südeuropa weit verbreitet und auch nebeneinander vor. Alle bisherigen Funde von "Ponera coarctata" müssten nun überprüft werden, ob es sich wirklich um diese Art, oder doch um ''P. testacea'' handelt.
 
'''''Ponera testacea''''' ist eine Art der Unterfamilie [[Ponerinae]], die als "Variation" von ''[[Ponera coarctata|P. coarctata]]'' fast in Vergessenheit geraten war. In der hier zitierten Arbeit von Csösz & Seifert (2003) wurde sie in den Artstatus erhoben und, neben ''P. coarctata'', neu beschrieben. Beide Arten kommen in Mittel- und Südeuropa weit verbreitet und auch nebeneinander vor. Alle bisherigen Funde von "Ponera coarctata" müssten nun überprüft werden, ob es sich wirklich um diese Art, oder doch um ''P. testacea'' handelt.

Version vom 14. Mai 2011, 17:17 Uhr

Ponera testacea
Systematik
Unterfamilie: Ponerinae
Gattung: Ponera
Art: Ponera testacea
Weitere Informationen
Wissenschaftlicher Name
Ponera testacea

Emery, 1895

Ponera testacea ist eine Art der Unterfamilie Ponerinae, die als "Variation" von P. coarctata fast in Vergessenheit geraten war. In der hier zitierten Arbeit von Csösz & Seifert (2003) wurde sie in den Artstatus erhoben und, neben P. coarctata, neu beschrieben. Beide Arten kommen in Mittel- und Südeuropa weit verbreitet und auch nebeneinander vor. Alle bisherigen Funde von "Ponera coarctata" müssten nun überprüft werden, ob es sich wirklich um diese Art, oder doch um P. testacea handelt.

Literatur

Ponera testacea EMERY, 1895 STAT.N. – A sister species of P. Coarctata (LATREILLE, 1802) (Hymenoptera, Formicidae); Csosz, S. and Seifert, B.
Abstract: A redescription, rank elevation, and lectotype designation of the neglected taxon Ponera coarctata var. testacea EMERY, 1895 are published. Two different morphometric approaches resulted in a clear separation of testacea from its sister species coarctata (LATREILLE, 1802). P. testacea is abundant in the Mediterranean region but is also widely distributed in Central Europe where it spreads north to 51°30’N. It is more xerothermophilic than coarctata and seems to avoid shaded, moister woodland habitats.
Die gesamte Arbeit kann hier heruntergeladen werden.