Gyne

Version vom 29. Juli 2013, 13:44 Uhr von Icon (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Hauptartikel: Ameisenkönigin

Der Begriff Gyne ist eine Kurzform für Gynomorphe, Vollweibchen. Dieser sollte ein rein die Gestalt bezeichnender Begriff sein, der nichts darüber aussagt, ob das Tier ge- oder entflügelt ist, ob begattet oder nicht, ob bereits Eier legend oder nicht. Der Begriff ist notwendig, weil man vielfach einem weiblichen Tier in Königinnengestalt von außen nicht ansehen kann, in welchem physiologischen Zustand es ist.

Siehe auchBearbeiten

Zuletzt geändert am 29. Juli 2013 um 13:44
// // //