Alat

Aus Ameisenwiki
(Weitergeleitet von Dealat)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als alat (lateinisch für geflügelt) werden geflügelte Geschlechtstiere, also Männchen und Weibchen der meisten Ameisenarten bezeichnet. Diese tragen bis zum Ende des Schwarmflugs Flügel. Nach erfolgreicher Begattung brechen (nicht beißen!) die Weibchen ihre Flügel ab, indem sie mit den Beinen abgebogen werden; an den Flügelansätzen befinden sich hierfür Sollbruchstellen, die bei entsprechender Biegung brechen und einen kurzen, glatten Flügelstummel zurücklassen. Anschließend werden die Königinnen als dealat bezeichnet.

Da Männchen nach dem Schwarmflug meistens schnell versterben, werfen sie ihre Flügel nicht ab.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]