Diskussion:Allgemeines

Aus Ameisenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Unter Weblinks findet sich *Kurzer, informativer Vortrag über Ameisen . Darin heißt es zum Beispiel unter 3. Fortpflanzung & Entwicklung:

Die Aufgabe der Fortpflanzung übernehmen bei den Ameisen die Geschlechtstiere (Männchen und Vollweibchen). Die Arbeiterinnen sind normalerweise nicht dazu fähig, wegen ihren schlecht ausgebildeten Geschlechtsorganen. In den Topengebieten kommt es auch vor, dass sie mehrmals pro Jahr fortpflanzungsfähig sind. Bei den meisten aber findet die Paarung nur einmal im Jahr statt.

Bei diesem „informativen Vortrag“ empfiehlt sich doch etwas Vorsicht. Greifen wir den Abschnitt 3 „Fortpflanzung und Entwicklung“ heraus. Die von mir fett hervorgehobenen Wörter und Passagen sind fehlerhaft: „Vollweibchen“ – es gibt zahlreiche Arten, bei denen arbeiterin-ähnliche oder intermorphe Weibchen die Rolle der Königin einnehmen.

„…wegen ihrer ... Geschlechtsorgane.“ (Genitiv!).

„Topengebiete“ – Tropen... (Tippfehler)

Der Rest ist vollends un- oder zumindest missverständlich.

„..., dass sie mehrmals pro Jahr fortpflanzungsfähig sind“ – Das bezieht sich wohl auf die Kolonien, die mehrfach pro Jahr Geschlechtstiere produzieren.

„... findet die Paarung nur einmal im Jahr statt.“ – Auch das macht nur Sinn, wenn es heißen soll, dass eine Art nur einmal im Jahr einen Hochzeitsflug hat. Es sind die Geschlechtstiere, die sich verpaaren, und eine Königin paart sich eben nur einmal am Anfang ihres z.T. über 20 Jahre währenden Lebens (wenngleich sie bei einigen Arten auf ihrem Hochzeitsflug sich mit mehreren Männchen kurz nacheinander verpaaren kann). Ein Männchen kann sich auf dem Hochzeitsflug mit einer oder ein paar wenigen Königinnen nacheinander paaren; dann stirbt es. Auch die anderen Abschnitte enthalten Fehler.

(von Echidna, der heute mal in den Tiefen des Wiki geschnüffelt hat).


Diacamma sp., Ameisen „ohne Königin“ - Zu diesem Artikel galang mir leider nicht das upload der Bilder!? - A. Buschinger, 4.3.06

Der Upload funktioniert leider gerade nicht. Er wird morgen wieder einsatzbereit sein... Ich habe mir erlaubt, Ihren Text für einen Artikel über die Gattung Diacamma zu benutzen. Ich hoffe, es stört Sie nicht. Grüße, GFJ 18:20, 4. Mär 2006 (CET)
Alles klar, hoffen wir, dass das upload bald wieder geht. MfG A. Buschinger 5.3.06
Bilderupload sollte jetzt wieder funktionieren Witzman 13:03, 5. Mär 2006 (CET)
Dieses Thema wurde geklärt und ist somit beendet.

Hola, wie wäre es denn, wenn die Shops mal ihre arg uebertriebene Beschreibung etwas zuruecknehmen und sachlich [sic!] erwähnt bleiben. Ein Shop ist z.B. wohl schwerlich als "Qualitativ" zu bezeichnen, nur weil er lebende Tiere anbietet. Gruß Sahal

Noch besser wäre es, wenn die Ladeninhaber sich erst mal selbst über ihre Ameisen gründlich informieren würden und nicht immer wieder objektiv falsche, oft sogar leicht überprüfbare, Angaben verbreiten würden! So habe ich gestern bei Antstore sehen müssen, dass dort die einheimische Temnothorax nylanderi als "polygyn" angepriesen wird. Ein Klick hier ins Ameisenwiki hätte diesen Fehler verhindern können. - Was nützt zudem die angeblich so "sehr gute Beratung" durch Herrn Kalytta, wenn der noch nicht einmal weiß, welche Ameisen er verkauft. Da kann nämlich selbst ein Wissenschaftler nicht mehr den normalen Weg der Informationsbeschaffung gehen: Wissenschaftliche Literatur lesen. Die Ladenbesitzer schaffen das ohnehin nicht, weil ihnen die zum Verständnis von Fachliteratur nun mal notwendige Ausbildung fehlt. So werden weiterhin "Katzen im Sack verkauft" (Wer das Sprichwort nicht kennt: Der Kunde wollte ein Kaninchen zum Schlachten und Essen, man hat ihm eine Katze angedreht, im Sack, damit er die Täuschung nicht merken sollte. Zu Hause, beim Öffnen des Sackes, flitzt das "Beweisstück" davon. - Die Analogie zu Ameisen: Nach Zusendung sterben sie oft genug, so dass der Kunde auch nichts davon hat. Selber schuld! Und das ist bewusst doppelsinnig formuliert). A. Buschinger (18.4.07)



Wenn dieses aggresive Hochschieben der Links an erste Position nicht aufhoert, wird die URL mal ganz schnell in den Spamfilter aufgenommen. Witzman 18:25, 18. Apr 2007 (CEST)

Ameisenwiki ohne Ameisen[Bearbeiten]

Hallo, mir ist aufgefallen, dass es in diesem Wiki noch keinen Artikel gibt, der Ameisen heißt! Das ist ein bisschen arm für ein Ameisenwiki. ;-) Da der Artikel zu dieser Diskussion anscheinend diese Funktion erfüllen soll, habe ich gerade eine Weiterleitung dorthin eingerichtet, so dass man ihn wenigstens findet wenn man nach "Ameisen" sucht. Insgesamt möchte ich anregen, ihn dorthin umzuziehen. --DmdM 23:36, 18. Mär. 2011 (CET)

Das Problem hierbei liegt darin, dass der Artikel "Ameisen" in diesem Wiki beinahe alle bisher erstellten Artikel enthalten könnte, ausser die über andere soziale Insekten. So wurde unter "Allgemeines" ein Teil der Abstammung, Systematik, Problematik etc. zusammengefasst und mit Links versehen. Das ganze Wiki handelt ja vom Ameisen. Ausserdem kann auf der Hauptseite auf "Allgemeines" verlinkt werden, um erste Fragen zu klären und Hintergründe zu schaffen. Eventuell würde ein Leser von einem Artikel "Ameisen" zu viel erwarten. Mir ist jedoch garnicht aufgefallen, dass eine solche Weiterleitung garnicht existiert, sehr aufmerksam von dir. Nun, zuallerersterst sollten wir den Artkel nocheinmal gründlich überarbeiten, noch "basiert er" ja noch "auf einem Artikel aus der freien Enzyklopädie". Gruss Icon 00:10, 19. Mär. 2011 (CET)
Ja, mit dem Überarbeiten hast du natürlich Recht; der Ameisen-Artikel sollte m. E. die Familie Formicidae vorstellen und damit tatsächlich ein stark komprimiertes Ameisenwiki sein. Will sagen: Es gibt inzwischen zu vielen Dingen Artikel (z. B. zur Gründung), so dass man sich dazu nur übersichtsmäßig äußern braucht und auf den eigentlichen Artikel verweisen kann. Guten Abend erstmal --DmdM 00:32, 19. Mär. 2011 (CET)
Da hast du ganz Recht, das AmeisenWiki ist enorm umfangreich geworden, deshalb wird es schwer das alles in einen Artikel zu "quetschen". Guten Abend, ganz vergessen. Gruss Icon 00:35, 19. Mär. 2011 (CET)

Ich bin der Meinung das hier müssen wir unbedingt als erstes im neuen Jahr anpacken! Das Ameisenwiki braucht einen "Leitartikel"! Was meint ihr? Icon 02:38, 06. Jan. 2013 (CET)

Ameisenshop-Werbung[Bearbeiten]

Ich habe die Ameisenshop-Werbelinks (übrigens als Einzelnachweise "getarnt") auf dieser Seite entfernt und werde fortan jegliche Ameisenshop-Werbung löschen, auf die ich stoße (eine erste Sichtung zeigt, dass es noch eine Menge davon gibt). Sollten die Shops ihre Werbung wieder neu eintragen, werde ich ihre Sperrung erbitten und die Shops direkt darauf ansprechen, notfalls per E-Mail. Das hier ist ein Wiki und keine Werbeplattform! Spam ist hier nicht erwünscht!--LynnLectis (Diskussion) 20:19, 12. Aug. 2015 (CEST)

Die Bücher stehen teilweise seit 2005 in dem Artikel und sind außerdem die einzigen zwei Bücher, die sich speziell mit der Ameisenhaltung auseinandersetzen. Man kann jetzt darüber streiten, ob man die Links löscht, aber jeglichen Hinweis zu entfernen ist nicht angebracht... --91.54.91.237 12:34, 14. Aug. 2015 (CEST)
Diese angeblichen Bücher sind nur Broschüren ohne jeglichen wissenschaftlichen Wert. Sie dienen nur zur Werbung des jeweiligen Shops, die sogar noch als getarnte Einzeltitel verlinkt wurden direkt ins Shop-Angebot. Das ist eindeutig Spam. Davon gibt es hier massenhaft, ich werde künftig damit aufräumen. Suche Dir eine andere Werbeplattform. Hier ist FERTIG. --LynnLectis (Diskussion) 13:31, 14. Aug. 2015 (CEST)
Ich bin nicht einmal Shopbesitzer und auch nicht Author der Bücher, ich wehre mich nur gegen das massive wahllose Löschen. Das eine Buch befand sich im Ursprungsartikel seit 2005 und jetzt willst Du es also wegen Spams rauslöschen? Wie wäre es denn, wenn Du nur den Link entfernst und es drin stehen lässt. Die meisten der wissenschaftlichen Ameisenbücher, bringen einem Halter rein gar nichts, weil sie sich nicht mit der Haltung von Ameisenn, sondern mit deren Verhalten beschäftigen. Ich bin ja mal gespannt, was die anderen Wikileute hier zu diesem Verhalten sagen... --91.54.91.237 13:35, 14. Aug. 2015 (CEST)
Beide Broschüren wurden von den Shop-Betreibern geschrieben. Schau bitte in das jeweilige Impresssum.--LynnLectis (Diskussion) 13:59, 14. Aug. 2015 (CEST)
PS: Zur Ameisenhaltung gibt es hier im Ameisenwiki übrigens ausreichend Artikel, dies mit Fachwissen. Solche obskuren Broschüren von Shop-Betreibern bringen also auch diesbezüglich keinerlei Mehrwert. --LynnLectis (Diskussion) 15:09, 14. Aug. 2015 (CEST)
Wenn Du den Ameisenwiki.de so schlecht findest, sehe ich keinen Grund dafür, weshalb Du Dich hier weiterhin aufhältst. Ich habe Deine Sperrung beantragt. Weitere Beiträge von Dir werden kommentarlos gelöscht von mir. --LynnLectis (Diskussion) 15:35, 14. Aug. 2015 (CEST)

Kann diese Trollerei in diesem Artikel vielleicht mal aufhören! Die Literaturhinweise bestehen seit Jahren und wurden von allen AKTIVEN Mitarbeitern am Ameisenwiki mitgetragen! Wie kann man nur so ignorant sein, und die Arbeit dieser Menschen in ein paar Tagen kaputt machen? Schämt Euch ihr Trolle!

Warum die Mehrzal, LynnLectis will hier anscheinend alles tilgen, was auf Shopbetreiber hinweist, so auch die Hinweise auf die zwei Büchlein. Und genau das war der ganze Anlass für die Editschlacht. --173.254.216.68 10:23, 23. Aug. 2015 (CEST)

Hallo zusammen. Dass diese Lektüren von ehemaligen und/oder aktiven Ameisenshopbetreibern geschrieben wurden setzt den Wert der Lektüren für die Allgemeinheit nicht herab. Wünschenswert wäre in Zukunft eine Beurteilung des Mehrwerts des Inhalts, die von einer persönlichen Beurteilung des Autors unangetastet bleibt. Auch wenn mit den Autoren ein kommerzielles Interesse verknüpft wird, gibt es kaum vergleichbare Lektüren die sich ausschließlich mit der Ameisenhaltung auseinandersetzen. Die Löschung dieser Lektüren wird deshalb rückgängig gemacht. --Icon (Diskussion) 16:25, 23. Aug. 2015 (CEST)

Den ganzen Stress hätte man sich auch sparen können, hätte eine Nutzerin sie nicht herausgelöscht. Dies scheint ja der Auslöser des ganzen Vandalismus gewesen zu sein. Ich kann Lynn nur empfehlen erst einmal einen Artikel zu schreiben, bevor man hier wilde Löschungsaktionen durchführt... MfG Barristan - Der nichts mit dem Vandalismus der Tage zu tun hat und der sich hat Löschen lassen und nicht gesperrt wurde. --91.53.105.114 17:28, 23. Aug. 2015 (CEST)